Facharzt für
Augenheilkunde

Öffnungszeiten

Sprechstunde

Mo      8-11 Uhr und 15-17 Uhr
Di 8-11 Uhr
Mi8-11 Uhr
Do8-11 Uhr und 15-17 Uhr
Fr8-11 Uhr

Akutfälle

Mo-Fr  um 11 Uhr
Mo und Do      um 17 Uhr

Privat- und Selbstzahlersprechstunde

Di        15 - 17 Uhr
und nach Vereinbarung

So erreichen Sie uns

Tel: 02302 - 60 118

Notdienst außerhalb der Sprechzeiten

Tel: 116 117

03.06.13

Aktuelles

Sehr geehrte Patienten, 

in den letzten Jahren ergaben sich einige Veränderungen im Gesundheitswesen, die auch unsere Praxis betreffen. Wir möchten Sie kurz auf die Sparmaßnahmen der gesetzlichen Kassen aufmerksam machen:

  • Zahlreiche Medikamente wurden ersetzt oder dürfen nicht mehr verordnet werden und müssen von Ihnen bezahlt werden.
  • Viele Untersuchungen müssen nun von Patienten selbst bezahlt werden, da sie von den Krankenkassen aus dem Leistungskatalog gestrichen wurden. Hinter dem Namen Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) verbirgt sich ein Leistungskatalog an Untersuchungen, die von der gesetzlichen Krankenkasse nicht mehr übernommen werden, so dass wir Ihnen eine Privatrechnung nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) erstellen müssen. Hierzu zählen in erster Linie Vorsorgeuntersuchungen. Im Fachgebiet Augenheilkunde werden keine Vorsorgeuntersuchungen von gesetzlicher Krankenversicherung bezahlt. Die Augenärzte haben lediglich den Auftrag von der Krankenkasse Krankheiten zu heilen. Vorsorge, also die Früherkennung und damit die Möglichkeit die Krankheiten rechtzeig zu verhindern, wird von der Kassenärztlichen Vereinigung nicht honoriert.
  • Krankenkassen und Politik schreiben eine Begrenzung der Anzahl zu untersuchender Patienten vor. Deshalb bitten wir um Verständnis, dass sich die Wartezeiten auf einen Routineuntersuchungstermin mittlerweile auf mehrere Monate ausgeweitet haben.